Sizilien

Insel der Tempel und Vulkane, Land des ewigen Frühlings

Eine der Perlen Süditaliens, die es zu entdecken und zu erleben gilt, durch das vielfältige Angebot an Reiserouten, auf denen man ganz nach Lust und Laune die Natur, Geschichte und Tradition der Insel kennen lernen kann.

Sizilien ist mit allen Vorzügen der Natur gesegnet: es gibt Berge, Hügel und vor allem das Meer, das mit seinen unglaublichen Farben, seinen klaren Fluten und seinem herrlichen Meeresgrund, Sizilien zu einer der schönsten Inseln der Erde macht.

Das Mittelmeer bietet in dieser Region einzigartige Landschaften, Düfte und kulinarische Erfahrungen, die nur eine unberührte Natur schenken kann. Allein die kleinen vorgelagerten Liparischen, Ägadischen und Pelagischen Inseln sowie Pantelleria und Ustica, die von der Schönheit ihrer Landschaft und deren besonderen Natur, Tradition, Kunst und Geschichte gekennzeichnet sind. Und vergessen wir nicht die eindrucksvollen Vulkane, die zum Teil noch aktiv sind, wie z.B. der Ätna und der Stromboli.

Der Zauber wird außerdem durch zahlreiche archäologische Funde bereichert, die vom antiken Ursprung Trinakrias (so der alte Name Siziliens) zeugen sowie durch die vielen Monumenten, die von einer Kunst und Kultur zeugen, die sich im Laufe der Jahrhunderte entwickelt hat.

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Ich bin mir sicher, Sie werden eine unvergessliche Reise in die Vergangenheit und in die Gegenwart machen.

Bei der Planung Ihrer Reise stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Expertin für Sizilien

Gabriele Wichtrup
T. 0251 4815-133
gabriele.wichtrup@lueckertz.de