Dominikanische Republik - Punta Cana und Samana

Ein Land das einen sofort zum Träumen von weißen Palmenstränden einlädt!

Und genau das erwartet jeden, der in Punta Cana landet.

Nach 9,5 Flugstunden landet man im grünen Paradies! Die Strände sind weiß und feinpudrig. Das Meer leuchtet Türkis und rundherum ist es so grün, wie ich es nicht erwartet habe.

Die Ausflüge die vor Ort angeboten werden sind toll. Ob mit Raddampfern, Speedbooten oder mit dem Catamaran, vom Wasser aus gibt es alle erdenklichen Möglichkeiten sich das Land anzusehen. Sehr eindrucksvoll ist es durch die Mangroven zu fahren.

Punta Cana ist ein klassisches Badeziel, die Halbinsel Samana bietet dagegen auch etwas Nervenkitzel. Tolle Wanderungen zum Wasserfall Saltos de Limon oder mit der längsten Seilbahn vom Berg ins Meer!!

Den Tag können Sie am besten mit einem Sundowner am Strand ausklingen lassen - bei einem lauen Lüftchen und karibischen Klängen!

Für mich steht fest - hier war ich nicht das letzte mal.

 

Ihre

Tanja Buchholz

Ihre Expertin für Dominikanische Republik

Tanja Buchholz
T. 02591 94745-11
tanja.buchholz@lueckertz.de